Saisonabschluss am 07. September

Plakate_14Programm am Nachmittag
Theater Couturier – Der Drache mit den roten Augen
Theater mit Figuren, ab 4 Jahren.

Ein Geschwisterpaar läuft in den Schweinestall, um sich die neugeborenen Ferkel anzuschauen: zehn süße kleine Ferkelchen… Aber was ist das? Mittendrin sitzt auch ein kleiner schwächlicher Drache mit bösen Augen! Die Schweinemutter kümmert sich bald nicht mehr um ihn. Doch die beiden Kinder schließen den eigensinnigen Drachen schnell in ihr Herz und retten ihn – nicht nur vor dem Verhungern. Astrid Lindgrens eigenwillige Geschichte erzählt vom Fremdsein, von Zuneigung, von Verantwortung und vom Abschied nehmen.

Mal- und Bastelatelier mit der Jungendkunstschule Arte-Fact

Theater Wiese (Erfurt) – Walk-Act mit lebensgroßen Puppen

ab 18 Uhr
spielt das Theater Pathologie Ausschnitte aus „Jedermann“ und „Nicht nur zur Weihnachtszeit…“ und macht Musikg am Lagerfeuer.

Im Anschluss lassen wir den Abend und den Sommer mit Künstlern, Kollegen und Freunden ausklingen.

Auf dem Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei in Bonn-Dransdorf
ab 14.30 Uhr
Eintritt frei, die Künstler freuen sich über Spenden

in Kooperation mit dem Wissenschaftsladen Bonn e. V.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone