Brotfabrik-Abend

Wann:
1. Januar 1970 um 01:00
1970-01-01T01:00:00+01:00
1970-01-01T01:00:00+01:00
Wo:
Grüne Spielstadt (ehem. Stadtgärtnerei)
Im Dransdorfer Feld
53121 Bonn
Deutschland
Preis:
Eintritt frei
Kontakt:
0228 42131-0

ca. 20 Uhr: Sabine Wackernagel – Ich war Schneewittchens Stiefmutter

Sabine Wackernagel erzählt Märchen der Brüder Grimm aus der Sicht ihrer Frauengestalten. Sie durchstreift als Kluge Else viele der bekannten Geschichten und entwickelt sich im Laufe der Erzählung zu den unterschiedlichsten Frauen, vom Aschenputtel bis hin zur unglücklichen Stiefmutter und der bösen Hexe.Wackernagel
So kehrt sie das Äußere nach innen und schafft ein Psychogramm weiblicher Märchengestalten, deren Wesen auf diese Weise nicht mehr nur schwarz / weiß, gut oder böse ist, sondern schillernd und widersprüchlich daherkommt. Ein Psychogramm weiblicher Märchenfiguren, im Grimmschen Wortlaut erzählt, aber zeitlos im Ausdruck von Gefühlen, Ängsten und Sehnsüchten.

 

ca. 19 + 21.45 Uhr: Rhizom – Lesebühne

Die Rhizom-Lesebühne bietet seit über 2 Jahren in unregelmäßigen Abständen kreativen Gelegenheitsautorinnen und -autoren die Möglichkeit, die eigenen Wortkreationen vor Publikum vorzulesen und darzustellen. Vorgestellt werden kurze bislang unveröffentlichte Texte, meist ein buntes Sammelsurium aller Stile und Genres. Die eingesandten Texte werden im Vorfeld vom Organisatorenteam der Lesebühne ausgewählt. Es lesen die Verfasser und Verfasserinnen selbst und die Organisatoren der Lesebühne.

 

ca. 20 + 21.30 Uhr: As The Crow Flies – Songs carved from the Roots of Traditional Folk and Americana

As The Crow Flies (Schottland / Deutschland) sind drei Typen mit einer Leidenschaft für großartige Songs, gut geschriebene Texte und erlesene Melodien, unkompliziert, pur und direkt. The_Crow_fliesSie spielen einen zünftigen Mix mit Anleihen an Bluegrass und traditionelle Schottische Musik. Das Trio bringt zwei Schotten, Steve Crawford (guitar & vocals) und Pete Coutts (guitar, mandolin & vocals) mit einem Deutschen, Salossi (guitar, fiddle, harmonica & vocals), zusammen.

 

 

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone