Archiv der Kategorie: Allgemein

Kunst ohne Strom Familientag am 04.08.2019

Programm:

Sabrina Palm & Steve Crawford – Fresh Folk from Scottland


Steve Crawford ist Sänger und Gitarrist aus Aberdeen, Schottland. Mit seinen Bands wie Catford und Ballad of Crows, sowie im Duo mit dem Mundharmonikaspieler Spider MacKenzie ist er schon durch ganz Europa und darüber hinaus getourt. Gemeinsam mit der Bonner Fiddlerin Sabrina Palm präsentiert der Schotte nun Musik aus seiner Heimat. Mit seiner einfühlsamen Stimme entführt er die Zuhörer mit den Geschichten und Balladen Schottlands.

Es geht in den Liedern um Liebe und Tod, die See und die Berge. Bei fetzigen Jigs, Reels und Strathspeys begeistert Sabrina Palm auf ihrer Fiddle das Publikum. Da bleibt kein Fuß ruhig. Die Bonnerin spielt seit ihrer Jugend keltische Musik, tourt u.a. mit der Band Whisht! und hat als erste Deutsche die Prüfung zum Lehrer für traditionelle Musik in Dublin bestanden. Steve Crawford und Sabrina Palm ergänzen sich so perfekt wie die verschiedenen Geschmacksnuancen eines guten schottischen Whiskys. Eine gute Grundlage für einen schönen Sonntag.

Beginn des Konzertes: ca. 15.30 Uhr


Das Gelände ist ab 14.30 Uhr geöffnet.
Der Eintritt ist frei – die Künstler freuen sich jedoch über eine Spende!

Kunst ohne Strom Familientag am 07.07.

Programm:

Die BUSC-Schauspielerin Muna Zubedi liest „Wir sind alle wunderbar! oder: Sei ein Frosch“ von Anne Scherliess – für Kinder ab ca 3 Jahren

Kinderatelier mit der Jugendkunstschule arte-fakt


Das Gelände ist ab 14.30 Uhr geöffnet.
Das Programm findet in loser Folge zwischen 15 und 17 Uhr statt.
Die Mal- und Bastelateliers für Kinder werden fortlaufend während des gesamten Nachmittags angeboten.
Der Eintritt ist frei – die Künstler freuen sich jedoch über eine Spende!

Saisoneröffnung 2019 am 07.04.

Kunst ohne Strom geht in die achte Runde!

Am Sonntag, den 07. April stehen auf dem Programm:

ein Mal- und Bastelatelier mit Sonja Hellmann
eine Lesung mit der Schauspielerin Muna Zubedi
ein Hula-Hoop Kurzworkshop mit der Jonglagekünstlerin Clara Jobs

Saisoneröffnung im ersten Jahr

Das Gelände ist ab 14.30 Uhr geöffnet.
Das Programm findet in loser Folge zwischen 15 und 17 Uhr statt.
Die Mal- und Bastelateliers für Kinder werden fortlaufend während des gesamten Nachmittags angeboten.
Der Eintritt ist frei – die Künstler freuen sich jedoch über eine Spende!